Grundregeln im Online Marketing

Klassisches Marketing nach dem Motto „Bitte kaufen Sie“ funktioniert nicht mehr. Online Marketing bedarf ein großes Maß an Kreativität. Wertstiftende und einfallsreiche Beiträge werden viel eher geteilt als reine Werbung. Gute Bilder und Videos, sowie eine Regelmäßigkeit sind daher Grundvoraussetzung, um in der New Economy aufzufallen. Online Marketing muss zum Produktverkauf beitragen und sollte authentisch sein. Präsentieren Sie nur Inhalte mit denen Sie sich Identifizieren können und die Ihnen Freude bereiten. Die Nutzer sind sehr sensibel was echt und was gestellt ist.

Bedenken Sie weiterhin, dass Fehler oder negative Rückmeldungen in der digitalen Welt viel schneller viral gehen, als in der Old Economy. Vergessen Sie weiterhin auch nicht die Social Media Plattformen, wie Facebook, Instagram und YouTube. Erschaffen Sie eine eigene Marke und positionieren Sie sich im Markt. Das A und O ist hier die Regelmäßigkeit und wertstiftende Inhalte. Eine gesunde Mischung zwischen informativen- und unterhaltsamen Beiträgen, hält die Leser interessiert. Mithilfe dieser Grundregeln erscheinen Sie in einem positiven Licht und werden als Experte angesehen.